Bühne 1

Demokratie lebt von informierten Bürgerinnen und Bürgern

ERFAHREN SIE MEHR
Dokumente Created with Sketch.

DOKUMENTE

Kalender Created with Sketch.

TERMINKALENDER

Suchen Created with Sketch.
Nur im Titel suchen
Suchbereich
Drucksache
Plenarprotokoll
Gesetze
Webseite
Öffentliche Anhörungen
Erscheinungszeitraum
Wahlperiode
14 (2009-2012)
15 (2012-2017)
16 (2017-heute)
Sortierung
Sortieren
Suchen Created with Sketch.

SUCHEN

FILTER OPTIONEN ANZEIGEN
FILTER OPTIONEN VERBERGEN
Rede des Landtagspräsidenten Stephan Toscani anlässlich der Begrüßung zur Plenarsitzung am 13. Mai 2020 in der Congresshalle

Begrüßung Plenum 13. Mai 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Meine sehr verehrten Damen und Herren!
Ich eröffne unsere heutige Plenarsitzung und heiße Sie dazu alle herzlich willkommen.

Besonderer Tagungsort

Normalerweise tagen wir im Landtagsgebäude. Heute kommen wir in der Congresshalle zusammen. 
Alle Fraktionen haben Wert daraufgelegt, dass wir in Vollbesetzung mit allen 51 Abgeordneten tagen. Hier haben wir einen Ort gefunden, wo dies möglich ist, weil wir die notwendigen Abstände einhalten können.

Parlamentsarbeit in Krisenzeiten

Bereits in unserer letzten Plenarsitzung im März, da stand die Corona- Pandemie im Mittelpunkt. In den Wochen danach hat der Landtagsausschuss für Gesundheit und Soziales alle Themen im Zusammenhang mit der Corona-Krise behandelt. Der Ausschuss hat die Maßnahmen der Landesregierung begleitet, aber auch kontrolliert.
Seit Ende der Osterferien tagen alle Landtagsausschüsse wieder turnusgemäß. Der Landtag ist auch in Krisenzeiten handlungsfähig.
Das Parlament als Herz der Demokratie steht niemals still.

Aktuelles

ALLE ANZEIGEN

Aktuelles

ALLE ANZEIGEN

NEWSLETTER

Immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

New2