Bühne 1

Demokratie lebt von informierten Bürgerinnen und Bürgern

ERFAHREN SIE MEHR
Dokumente Created with Sketch.

DOKUMENTE

Kalender Created with Sketch.

TERMINKALENDER

Suchen Created with Sketch.
Nur im Titel suchen
Suchbereich
Drucksache
Plenarprotokoll
Gesetze
Webseite
Öffentliche Anhörungen
Erscheinungszeitraum
Wahlperiode
14 (2009-2012)
15 (2012-2017)
16 (2017-heute)
Sortierung
Sortieren
Suchen Created with Sketch.

SUCHEN

FILTER OPTIONEN ANZEIGEN
FILTER OPTIONEN VERBERGEN

Landtagspräsident Stephan Toscani lädt Schülerinnen und Schüler zum Vorlesetag 2019 ein

18.11.19

Stephan Toscani: „Vorlesen wichtig für Entwicklung der Kinder.“ – Bürgernaher Landtag auch für unsere kleinen Mitbürgerinnen und Mitbürger

Am Freitag (15.11.2019) fand Deutschlands größtes Vorlesefest statt: der Bundesweite Vorlesetag. Landtagspräsident Stephan Toscani hatte aus diesem Anlass 60 Schülerinnen und Schüler – die gesamte Klassenstufe zwei - der Grundschule Nonnweiler in den Landtag eingeladen, um ihnen  aus dem Buch „Ella in der Schule“ vorzulesen.

Zunächst ging es aber in den Plenarsaal, in dem sich die Kinder wie kleine Abgeordnete fühlen konnten. Landtagspräsident Stephan Toscani erklärte ihnen die Arbeit des Parlaments. „Ich freue mich immer über das große Interesse von Kindern, wenn sie mich im Plenarsaal besuchen.

Für sie ist es ein spannender Ort, den ich ihnen gerne öffne.“ Stephan Toscani: „Das Vorlesen erleichtert Grundschülern das Lesenlernen; es ist aber alleine nicht genug. Ganz besonders wichtig ist auch die Anschlusskommunikation, also das Gespräch über den Text. Diese Gespräche vergrößern das Weltwissen, erweitern den Wortschatz, stärken Kinder sozial und emotional. Ich lese seit Jahren Kindern im Kindergarten-  und Grundschulalter vor, weil ich das als sehr wichtig empfinde.“

Die Stiftung Lesen ruft seit Jahrzehnten dazu auf, schon mit Babys einfache Bilderbücher zu betrachten und empfiehlt, den älteren Kindern jeden Tag 15 Minuten vorzulesen. Damit schaffen die Eltern die besten Voraussetzungen dafür, dass die Kinder am schweren Lesenlernen nicht die Freude verlieren.

„Mir macht Vorlesen sehr viel Spaß, deshalb freue ich mich jedes Jahr auf den Vorlesetag. Gerne unterstütze ich die Stiftung Lesen, die Wochenzeitung DIE ZEIT und die Deutsche Bahn Stiftung bei ihrem Projekt zur Leseförderung“, erklärte Landtagspräsident Stephan Toscani.

Stage 2